Ortsverband Niebüll
© Albrecht Droste Stand: 15.07.2022
1. Vorsitzende: Kathrin Pohns 25899 Niebüll E-Mail: kathrin.pohns@niebuell.de
PRESSEBERICHT Freies WLAN – für die Niebüller Innenstadt
Zurück zu Aktuelles Zurück zu Aktuelles Nach oben Nach oben
Die Idee des CDU Antrages in der Stadtvertretung aus 2019, Niebüll mit einem flächendeckenden öffentlichen und kostenlosen WLAN auszustatten, ist in dieser Woche fertiggestellt und umgesetzt worden. Das neue #sh_wlan ist im Einsatz und kann kostenfrei genutzt werden. Die Stadt Niebüll möchte seinen Bürgern, Gästen und dem Handel damit eine zukunftsfähige Infrastruktur für die Innenstadt, Rathausplatz und Bahnhofsumfeld bieten. 12 Spots versorgen entlang der Hauptstraße, dem ZOB (WoMo Stellplatz) und den Bahnhof der neg die Nutzer mit dem kostenfreien Zugang. Am Bahnhof kann man künftig auf den Gleisen der neg, am Kundengebäude der neg und dem Bahnhofsvorplatz das WLAN nutzen. Der Ausbau erfolgt mit freundlicher Unterstützung der Läden der Straße, bspw. der Coastery Kaffeerösterei, Feinkost Martensen, dem Restaurant Wattwurm, der Niko Nissen GmbH, Die Werkstatt und der Schneiderei „flink & fleißig“ sowie der städtischen Bücherei. Die Stadt Niebüll bedankt sich recht herzlich für die Mithilfe der vorgenannten Niebüller Gewerbetriebe. Die Stadt Niebüll möchte seine Innenstadt attraktiver gestalten und weiter beleben. Dies soll ein erster kleiner Baustein dazu sein. Ziel ist es, Touristen, Tagesgästen sowie Bürgerinnen und Bürgern an ausgewählten „Hotspot-Standorten“ im Innenstadtbereich von der Kaffeerösterei bis zu Edeka Lück den Zugang mit freiem WLan“ (unentgeltlichen Internetzugang für mobile Endgeräte) bereitzustellen, um unseren Gästen und dem Handel eine zukunftsfähige Infrastruktur zu bieten. Um das freie WLan nutzen zu können, wählen Sie #sh_wlan aus und bestätigen Sie die Datenschutzbestimmungen, dann werden Sie automatisch mit dem sh-WLan verbunden, sobald es verfügbar ist. Das #sh_wlan ist die Digitalisierungsinitiative der Sparkassen des Landes Schleswig-Holstein. Umgesetzt und installiert wurde das freie WLAN für die Innenstadt durch die Firma ADDIX Internet Services GmbH aus Kiel. Weitere Hinweise finden sie auf den Internetseiten unter https://www.sh-wlan.de/ Bernd Neumann, stv. BGM und Anke Paulsen Assistenz BGM Bernd Neumann CDU Fraktionsvorsitzender
Montage eines Spots durch Fa. ADDIX